Sie und wir - eine gute Verbindung

Hotel Müller Hohenschwangau

Die Herausforderung:

Mehrere Informationsquellen zentral und transparent abbilden.

Der Kunde suchte eine ganzheitliche Softwarelösung, die folgende Anforderungen erfüllen sollte:

  • Eine bedienerfreundliche und zuverlässige Auftragserfassung und -verwaltung, die alle Arbeitsbereiche integrieren und bedienen kann.
  • Durchführen von Bestellungen und Umlagerung mittels MDE-Geräten (Mobile Datenerfassung bspw. mittels Barcodelesegerät).
  • Übergabe aller Verkäufe, Kassenumsätze sowie Lagerumbuchungen mit korrekten Kostenstellenbuchungen an die DATEV Finanzbuchhaltung.
  • Abruf der Tageseinnahmen - auf den Cent genau - sowie entsprechender Auswertung für das Management.
  • Optimierte Lagerhaltung durch Bestandserfassung und Katalogisierung für eine bessere Bedarfsplanung.
  • Einbindung des vorhandenen Kassensystem EuCaSoft der Firma Kitas GmbH.

Mit anderen Worten, es musste eine ERP Lösung gefunden werden, die alles in sich vereint und als zentrale Quelle der Information dienen kann.

Städtische Werke, Landsberg

"Von der Lieferung von Hard- und Software bis hin zur Schulung wurde alles übernommen."


Die städtischen Werke Landsberg betrauten uns mit der Planung und Umsetzung für die Steuerung und Verwaltung der neuen Kläranlage. Neben zwei getrennten Netzwerken die über Routing verbunden sind wurde auch Kameras, die Heizungssteuerung sowie ein EIB Bussystem ins Netzwerk integriert.


Zusätzlich wurden alle Außenstellen der städtischen Werke mit der Hauptstelle über VPN vernetzt um so die Voraussetzungen für ein Qualitätsmanagement-System sowie ein modernes Zeiterfassungssystem zu implementieren.
Durch einen Fernzugang für die Mitarbeiter der Kläranlage können diese nun bei nächtlichen Störungen die Ursache erst Zuhause am PC überprüfen und teilweise auch direkt beheben.

The Whisky Store, Seeshaupt

"Alles greift nahtlos ineinander über"


Dank der Optimierung der Prozesse und Programmierung von Schnittstellen zwischen den einzelnen Programmen bekommen die Kunden von Theresia Lüning ihre Ware noch schneller. Bestellungen werden automatisch aus dem Internet Shop-System in Büro Plus Next importiert. Neukunden werden auf Ihre Bonität hin überprüft. Die Adressdaten werden dann automatisch an die Versandsoftware von DHL weitergeleitet, eine Versandbestätigung an die Kunden verschickt und zu guter Letzt die Rechnung mit der eingehenden Zahlung verbucht. Alles ist weitgehend automatisiert. Das spart Zeit und Geld und der Kunde bekommt seine Ware noch schneller.